Corona Krise - Darlehen für den Mittelstand werden teurer

Eine negative Auswirkung der Coronakrise besteht insbesondere für kleinere und mittelständische Unternehmen darin, dass diese ihren Geschäftsbetrieb aufgrund mehrerer Lockdowns teilweise nur sehr eingeschränkt ausführen konnten. Zwar gibt es staatliche Hilfen, aber oftmals kann der Umsatzausfall nicht vollständig kompensiert werden. Jetzt zeigt eine Auswertung der Creditreform Wirtschaftsforschung, dass zusätzlich für den Mittelstand Kredite häufig etwas teurer geworden sind.

Kreditkonditionen haben sich verschlechtert

Die Auswertung kommt unter anderem zu dem Ergebnis, dass sich für immerhin jedes siebte, kreditsuchende Unternehmen die Bedingungen der Finanzierungen verschlechtert haben. Betroffen davon sind insbesondere Unternehmen, die aus der Dienstleistungsbranche stammen. Dabei geht es allerdings nicht nur um schlechtere Zinsen, sondern darüber hinaus verlangen Banken bei vielen mittelständischen Unternehmen zusätzliche oder höhere Sicherheiten. Fast ein Viertel der Befragten gab an, dass sie höhere Kreditzinsen zahlen müssten.

Schlechtere Bonität der Unternehmen aufgrund der Corona-Pandemie

Unternehmen selbst gehen zu einem Großteil davon aus, dass sich ihre Bonität aufgrund der Coronakrise auf Basis des Jahresabschlusses 2020 deutlich verschlechtern wird. Das wiederum wird nahezu zwangsläufig dazu führen, dass Kreditinstitute strenger bei der Darlehensvergabe sind. Schon jetzt sind es nach Umfragen über 50 Prozent aller Banken, die zum Beispiel die Kreditzinsen erhöhen, strengere Anforderungen an die Unterlagen der kreditsuchende Unternehmen haben oder auf eine Nachbesicherung bereits existierender Darlehen bestehen.

Höhere Anzahl von Kreditanfragen

Ebenfalls kommt die Erhebung der Creditreform zu dem Ergebnis, dass rund jedes dritte Unternehmen innerhalb der letzten sechs Monate einen Kredit beantragt hat. Die Quote an Darlehensanträgen ist also relativ hoch. Bevorzugt werden in erster Linie Kredite mit einer Laufzeit im mittel- bis langfristigen Bereich, während kurzfristige Darlehen eher selten aufgenommen werden. Zusammenfassend lässt sich daher feststellen, dass es für nicht wenige Unternehmen, vor allem aus den Mittelstand, schwerer geworden ist, eine Bankfinanzierung zu realisieren.

Aktuelles zum Thema Finanzierungen und Kredite:

Auf und Ab bei den Bauzinsen

Auf und Ab bei den Bauzinsen

Ratenkredite sind jetzt auch deutlich teurer

Ratenkredite sind jetzt auch deutlich teurer

Höhere Einkommen bedeutet höhere Restschuld bei Krediten

Höhere Einkommen bedeutet höhere Restschuld bei Krediten

Welche Folgen hat die hohe Inflationsrate für Kredite?

Welche Folgen hat die hohe Inflationsrate für Kredite?

Kreditvermittlung

Kreditvermittlung

Durch die kompetente Vermittlung von Krediten wird Ihnen eine individuelle Suche und der Vergleich von Angeboten ermöglicht, um eine günstige Finanzierung zu finden. Die Inanspruchnahme einer Darlehensvermittlung spart zudem Zeit und Mühe.

Kreditvermittlung